Privacy Policy des SCE Gliesmarode von 1902 e.V.

Privacy Policy (Datenschutzhinweis) des SCE Gliesmarode von 1902 e.V.

Der Sportclub Einigkeit Gliesmarode von 1902 e.V., im folgenden kurz SCE genannt, nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir Daten speichern und wie sie von uns verwendet werden.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Anbieter und verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der:

Sportclub Einigkeit Gliesmarode von 1902 e.V.
Berliner Str. 34
38104 Braunschweig
vorstand[at]scegliesmarode.de

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe die Identität eine Person ermittelt werden kann. Dazu gehören z.B. der richtige Name, die Adresse, die Emailadresse oder die Telefonnummer.
Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich nutzen, ohne Ihre Identität preizugeben.

Zugriffsdaten / IP-Adressen / Erfassung allgemeiner Informationen

Der SCE (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten allgemeiner Natur über jeden Zugriff auf das Angebot, die in so genannte Serverlogfiles gespeichert werden. Zu den Zugriffsdaten gehören: Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, Name der abgerufenen Webseite, Datei, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem und Referrer URL (die zuvor besuchte Seite).
Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.
Die Daten werden täglich zu Statistiken verdichtet, dafür ist keinerlei Weiterleitung der Daten erforderlich, sondern die Logdateien bleiben auf dem Server.
Die verarbeiteten Daten werden nach Ablauf von 7 Tagen gelöscht. Zusätzlich werden in den Archivedateien die IP-Adressen verfremdet. Das letzte Byte einer IP-Adresse ist auf 0 gesetzt, damit ist eine Identifizierung des Nutzers praktisch ausgeschlossen.
Die Speicherung für 7 Tage erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Der SCE verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der SCE behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir geben ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem SCE (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von OpenStreetMap, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische Informationen zu speichern. Sie dienen verschiedenen Zwecken (z. B. Speicherung von Logindaten des Nutzers, Erfassung statistischer Daten, Tracking des Benutzerverhaltens, ...).
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Wir verwenden im öffentlichen Bereich unseres Online-Angebot keine Cookies.

Von uns verlinkte Webseiten können jedoch für ihre eigenen Zwecke Cookies einsetzen.

Für den geschlossenen Bereich unseres Online-Angebots verwenden wir dagegen sogenannte Session-Cookies (Sitzungs-Cookies). Diese sind zwingend notwendig zur Nutzung des geschlossenes Bereichs und enthalten keine personenbezogenen Daten, sondern nur eine eindeutige Sitzungskennung (Session-Identifier), die als Identifikationsmerkmal erforderlich ist, um mehrere zusammengehörige Anfragen eines Benutzers zu erkennen und einer Sitzung zuzuordnen.
Bei Beendigung der Sitzung (Abmeldung im geschlossenen Bereich), spätestens aber nach dem Schließen aller Browser-Fenster, wird dieses Sitzungs-Cookie automatisch gelöscht.

Weitere Informationen zur werblichen Nutzung von Cookies finden Sie unter www.meine-cookies.org/.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Teilweise werden Links zu anderen Websites in einem neuen Fenster geöffnet.

Onlineangebote auf Social-Media-Plattformen

Wir bieten auf der Social-Media-Plattform "Facebook" Onlineangebote an, um für die dort aktiven Mitglieder, Interessenten und Nutzer Informationen bereitzuhalten und um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.
Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.
Auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Plattformbetreiber haben wir keinen Einfluss. In der Regel werden beim Besuch des Social-Media-Angebots vom Plattformbetreiber Cookies in Ihrem Browser gespeichert, in denen zu Marktforschungs- und Werbezwecken Ihr Nutzungsverhalten bzw. Ihre Interessen gespeichert werden. Die so - meist geräteübergreifend - gewonnenen Nutzungsprofile verwenden die Plattformbetreiber, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Von der Datenverarbeitung können auch Personen betroffen sein, die bei der Social-Media-Plattform nicht als Nutzer registriert sind.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unseres Social-Media-Angebots erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer vielfältigen Außendarstellung unseres Vereins und der Nutzung einer effektiven Informationsmöglichkeit sowie der Kommunikation mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unter Umständen haben Sie einem Plattformbetreiber auch eine Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt, in diesem Fall ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO die Rechtsgrundlage.
Detaillierte Informationen über die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Social-Media-Angebots, Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out) und die Geltendmachung von Auskunftsrechten erhalten sie über die Datenschutzerklärung des entsprechenden Plattformbetreibers.

Facebook

Anbieter: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com,
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei gespeichert werden. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch können Sie gegenüber folgender Anschrift geltend machen:

SC Einigkeit Gliesmarode
Berliner Straße 34
38104 Braunschweig
vorstand[at]scegliesmarode.de

Fragen zum Datenschutz und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz schreiben Sie bitte eine E-Mail an: datenschutz[at]scegliesmarode.de.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Ebenso, um Änderungen aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, z. B. bei der Einführung neuer Services, in der Datenschutzerklärung umzusetzen.
Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Braunschweig, 16.07.2018


Übersicht über relevante Änderungen der SCE Privacy Policy

16.07.2018
Ergänzung des Punktes "Onlineangebote auf Social-Media-Plattformen".

01.05.2018
Anpassungen an die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

13.05.2017
Kleinere Anpassungen

12.04.2015
Erstellung Datenschutzhinweis