Leistungsturnen / Wettkampf-Gerätturnen - 2012
     
   

Rückrunde Bezirks-Liga am 06./07.10.2012 in Braunschweig

Kaum war Magic Moments zu Ende mussten sich einige der Mädchen der nächsten Aufgabe beweisen. Nur 2 Wochen später, am 06./07.10.12 fand der Rückkampf der Bezirksliga in Braunschweig statt. Bereits Mitte Juli war der Hinkampf in Wolfenbüttel. Da es das erste Mal seit längerer Zeit war, dass wir mit so jungen Mädchen in der Bezirks-Liga starteten, war auch überhaupt nicht abzusehen, wo sie sich am Ende platzieren würden. Am Ende wurde es dann der 9. Platz von 16 Mannschaften. Mit dieser Leistung waren wir Trainer sehr zufrieden.

Dieses Ergebnis galt es zu verteidigen oder vielleicht sogar noch einen Rang nach vorne zu rutschen. Dass dies nicht einfach werden würde, war klar, denn: bedingt durch das wochenlange Training für Magic Moments und den dazwischenliegenden Sommerferien blieben den 7 Mädchen des Jahrganges 2003/2004 nur zwei Wochen zur Wettkampfvorbereitung.

Doch der Wille war da. Die Turnerinnen waren eine tolle Mannschaft, kämpften bis zum Schluss. Bis auf den Balken klappte dieses Mal auch alles wirklich sehr gut, sodass die Mädchen und wir Trainer uns am Ende über einen tollen 8. Platz freuen konnten. Das Ziel, mindestens den 9. zu halten oder sogar einen nach vorne zu rutschen, hat also wunderbar geklappt.

Um nicht immer nur aus der Trainer-Perspektive zu berichten, haben die Mädchen ein paar Sätze über ihren Wettkampf geschrieben, die wir nicht vorenthalten möchten:

Jill: „Mir hat der Liga Wettkampf doll Spaß gemacht, weil wir alle zusammen und nicht gegeneinander gekämpft haben. Mal in einer anderen Halle zu turnen war toll.”

Maja: „Ich fand den Wettkampf sehr toll. Am Reck war es perfekt, fand ich. Das Ergebnis war super, weil wir noch einen Platz gutgemacht haben.”

Antonia: „Der Wettkampf hat mir Spaß gemacht, weil wir als Mannschaft gekämpft haben. Ich habe alle Geräte geturnt. Boden und Sprung hat gut geklappt.”

Nicla: „Mir hat der Wettkampf gut gefallen, besonders am Boden. Es gab wieder leckere Sachen am Buffet. Mit meiner Mannschaft hat es viel Spaß gemacht.”

Wencke: „Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Und wir haben uns vom 9. Rang auf den 8. Rang verbessert. Und wir mussten immer nach einem Gerät warten. Aber dafür waren wir mit unseren Ergebnissen sehr zufrieden.”

Tomke: „Der Wettkampf war sehr schön. Dass wir den 8. Platz gemacht haben, fand ich sehr gut. Die anderen haben ihre Übungen sehr gut geturnt.”


Nathalie Dinter

 

Magic Moments am 22.09.2012 in der Stadthalle Braunschweig

Bereits zum 4. Mal, also seit Beginn dieser Tanz- und Turnshow im Jahr 2009, sind die Leistungsturnerinnen des SCE Gliesmarode mit von der Partie! Zu Beginn noch mit einer Anzahl von 12 Mädchen, also nur die ältesten Turnerinnen, sind nun bereits zum 2. Mal auch die kleineren Turnerinnen mit dabei!

Mit viel Ehrgeiz, Disziplin und Konzentration, aber vor allem mit viel Leidenschaft und einer Menge Spaß haben die 41 Mädchen im Alter von 6 bis 23 Jahren auch dieses mal wieder eine Choreographie einstudiert!

Sie werden mitgenommen auf eine Reise „Around the world” und landen in Afrika, beim König der Löwen und in der atemberaubenden, wunderschönen und zauberhaften Welt des Turnens. Lassen sie sich in den Bann ziehen von Mädchen, gelenkig und biegsam als wären es Schlangen, sowie fliegend und herumwirbelnd, elegant und schnell, als wären sie Gazellen.

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei unserem Hauptsponsor EWE Armaturen in Gliesmarode, die uns diese tollen Kostüme ermöglicht haben - sowie den weiteren Sponsoren Steuerbüro Klaus Jürgen Reibe und Sanitär- und Heizungstechnik Martin Struß GmbH.

Hier einige Impressionen von der Show, sowie vom Treiben hinter der Bühne!

Ein Video vom Auftritt gibt es You Tube zu sehen.


Nathalie Dinter