Gymnastik für Männer 65+

in der Turnabteilung des SCE Gliesmarode

Kaum zu glauben aber wahr,
uns're Gruppe besteht schon über 50 Jahr'.
Alle haben sich immer wieder Zeit genommen,
sind zur Gymnastik in die Halle gekommen.
Sie kommen von hier und aus der Stadt
mit Auto, zu Fuß oder mit dem Rad.
Denn um noch lange fit zu bleiben,
sollten Männer Sport betreiben,
was Gutes für die Gesundheit tun,
nicht nur faul auf dem Sofa ruh'n.
Weil dabei der Bauchumfang wächst täglich
und das Profil wirkt richtig kläglich.
Der eine wird dann schwergewichtig,
der andere zu bleichgesichtig,
der dritte liegt im Dauerstreit
mit seiner Muskeln Winzigkeit,
dem vierten fehlt die Kondition
erlahmt nach 50 Metern schon,
der nächste hat es mit dem Rücken
kann sich nicht mehr so gut bücken.
All das verliert bald seine Schrecken,
wenn wir unseren Körper strecken,
wenn wir durch die Halle traben,
uns aufgestellt im Kreise haben,
tapfer mit den Gliedern ringen,
so manches Kunststück dann vollbringen,
üben auf einem Bein zu stehen
und dabei noch die Arme drehen,
Gleichgewicht schulen heißt das dann,
fällt ganz schön schwer, man oh man.
Hinzu kommen noch einige Liegestütze,
die sind bestimmt auch etwas nütze.
Wir üben liegend auf Rücken oder Bauch
und im Vierfüßlerstand natürlich auch.
Es fällt manchmal schon etwas schwer,
doch keiner stöhnt: „Ich kann nicht mehr”.
Und so ziehen zum Schluss alle Mannen
munter und zufrieden von dannen.
Und Neugierigen bleibt es unbenommen,
einfach mal zum Schnuppern zu kommen!

Gut zu wissen:

Unsere Gymnastikgruppe ist 1970 unter dem Namen „Trimm-Dich-Riege” entstanden.
Jetzt treffen wir uns zum „Trimmen”

jeden Montag, 18:00 bis 19.30 Uhr
in der Turnhalle
der Grundschule Volkmarode Unterdorf 24.

Geparkt werden kann vor der Schule oder in beschränktem Umfang auf deren Hof.
Eventuelle Rückfragen beantwortet gern: Günter Jäger, Tel. 0531/373695

Also, nichts wie hin !!